Sonntag, 11. Juli 2010

Lebenswege-Werkstatt bei Atempo

In der Wochenzeitung "der Grazer" fand sich in der Ausgabe vom 11.07.2010 der folgende Bericht über die Lebenswege-Werkstattvon Atempo. Diese richtet sich an Schulabgänger mit "sonderpädagogischen Förderbedarf", welche eine Tagesheimstätte unterfordern würde, eine Berufsausbildung aber zu schwer wäre.